sponsored

Webinare: California.pro | AVA-Software by G&W

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
sponsored

Webinare: California.pro | AVA-Software by G&W

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Praxisnahe und themenbezogene Live-GeWinare am Schreibtisch oder von zu Hause …

Quelle: G&W Software AG

Jeweils einstündige interaktive Live-Vorführungen:

  • 01.09.2021 Nachtragsmanagement:
    Nachträge gehören zum baulichen Alltag. Eingereichte aber nicht freigegebene
    Nachträge / korrigierte Nachträge / zusammengefasste Nachträge / gesplittete
    Nachträge… Behalten Sie den Überblick mit California! Durchgängige Projektsteuerung
    und Kostenverfolgung in 1 Stunde!
  • 22.09.2021 Abrechnung:
    Kostenverfolgung ist eine Grundleistung der HOAI und wird mit California ein Kinderspiel: Aufmaß via DA 11, X31 oder Excel importieren = fertig! Sofort sehen Sie die Veränderungen im Soll-/Ist-Vergleich, in der Prognose für das Gewerk und das gesamte Bauvorhaben. So behalten Sie Ihre Baukosten im Griff. Entspannter und souveräner kann durchgängige Projektsteuerung und Kostenverfolgung nicht sein!
  • 20.10.2021 Kostenträgersplitting:
    Honorarrelevante Nachträge mittels Kostenträgersplitting KTR. Nachträge wirken
    sich oft auf die Kosten einer Maßnahme aus. Diese Nachträge können auch honorarrelevante Auswirkungen haben — insbesondere dann, wenn die Nachträge
    auf aufgrund von Planungsänderungen während der Bauzeit verursacht werden.
    Diesen Anspruch zu dokumentieren und transparent für die Auftraggeber darzustellen,
    ist mithilfe des Kostenträgersplittings in California möglich und für eine Honorarforderung unverzichtbar.
  • 10.11.2021 Kostenplanung:
    Die berühmte erste Zahl sollte kein Bauchgefühl, sondern nachvollziehbar sein.

    Aber wie? Dieses SCHNUPPER GeWinar zeigt Ihnen, wie Sie Zahlen aus dem
    BKI-Kostenplaner oder aus Excel über diversen Schnittstellen importieren
    und in California weiterverwenden können.

    Aber nichts ist so gut wie Ihre eigene Erfahrung. Sehen Sie, wie mit California eine Kostenermittlung über Vergleichsobjekte erstellt oder mit der Elementmethode in der DIN-Struktur oder einem Raum- und Gebäudebuch (auch Bauwerksbuch genannt) die Kosten schnell, aber detailliert ermittelt werden.

Hier geht es zur Anmeldung: https://gw-software.de/termine/gewinare

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Welche Bedeutung hat Building Information Modeling (BIM) für die deutsche SHK-Branche? Der Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) hat diese Frage zusammen mit der Unternehmensberatung Munich Strategy in einer ausführlichen Studie untersucht. Befragt wurden 1'400 Akteure der deutschen SHK-Branche – Hersteller, Handwerker und Architekten. 

Auf die Herstellung von Bauzement gehen rund acht Prozent des weltweit jährlich ausgestoßenen Kohlenstoffdioxids (CO2) zurück. Geowissenschaftler der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) hat einen Weg gefunden, umweltfreundlichere und nachhaltigere Zementvarianten zu produzieren. 

Top Jobs

Teamleiter Service (w/m/d) in der Fördertechnik
über REDAKTION MÜNCHEN, Ratingen
Teamleiter Service (w/m/d) in der Fördertechnik
über REDAKTION MÜNCHEN, Berlin
Teamleiter Service (w/m/d) in der Fördertechnik
über REDAKTION MÜNCHEN, Hannover
Teamleiter Service (w/m/d) in der Fördertechnik
über REDAKTION MÜNCHEN, München
› weitere Top Jobs

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: DIGITALE PROZESSE IN DER BAUINDUSTRIE

.

Mehr erfahren

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.