Webbasierter Projektraum: Prozesse besser im Blick

Die AirITSystems bietet mit der Version 8 der webbasierten Projektraumlösung Awaro ein neues, optionales Modul: das Dashboard. Dieses unterstützt die Anwender, mittels grafisch aufbereiteter Kennzahlen ihre Projektprozesse noch besser im Blick zu behalten.

Das Dashboard bringt mehr Transparenz in die Projektabläufe, so dass Optimierungspotenziale frühzeitig erkennbar sind. Das optionale Modul kann jederzeit zum bereits bestehenden Paket hinzu gebucht werden.

Das Dashboard besteht aus einzelnen grafisch aufbereiteten Leistungskennzahlen, die der Nutzer flexibel seinen Anforderungen entsprechend zusammenstellt. Awaro präsentiert die vom Administrator im Projekt vorkonfiguriert zur Verfügung gestellten Kennzahlen in Form einer Infografik – zum Beispiel als Ring- oder Balkendiagramm. Das vollständig in Awaro integrierte Rechtekonzept erlaubt eine zuverlässige Steuerung, welcher Anwender, welche Kennzahlen oder Dashboards sehen darf. So ist sichergestellt, dass sich nur die dafür vorgesehenen Zielgruppen mit den Auswertungen befassen. Die Vertraulichkeit bleibt damit gewahrt.

Die Version 8 bietet darüber hinaus zahlreiche Verbesserungen, bei denen die Entwickler der Lösung die Rückmeldungen der Kunden berücksichtigt haben. Anlagen werden nun an externe Mails aus Awaro als Download-Links versendet. Damit entfällt die bisherige Größenbeschränkung, während gleichzeitig die Nachvollziehbarkeit und Sicherheit durch ein aktives Logging verbessert wird. Auch verbessert eine Filterung die Übersichtlichkeit bei vielen Workflowdokumenten. Die Bearbeitung eines Dokuments lässt sich jetzt durch Sperren und Entsperren durch den Workflow zuverlässiger steuern.

Bild: Mit dem Awaro-Dashboard -- Projektprozesse im Blick.

 

0
RSS Feed

Hat Ihnen der Artikel gefallen?
Abonnieren Sie doch unseren Newsletter und verpassen Sie keinen Artikel mehr.

Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Neuen Kommentar schreiben

Entdecken Sie die Printmagazine des WIN-Verlags