OpenBIM-Prozess von der TGA-Planung bis zum Facility Management

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

OpenBIM-Prozess von der TGA-Planung bis zum Facility Management

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Mit der Lösung pit - CAD Ultimate erhalten Anwender ein durchgängiges Werkzeug für BIM-Projekte von TGA-Planung bis zum Facility Management.
TGA-Planung in OpenBIM-Projekten mit pit - CAD Ultimate

Quelle: bit mechanic/Shutterstock.com

  • Das CAD- und BIM-Planungswerkzeug pit – CAD Ultimate von pit – cup ist AutoCAD kompatibel und vollständig in den OpenBIM-Prozess integriert.
  • Die Software für die TGA-Planung unterstützt unter anderem eine Integration des As-Built-Modells in die CAFM-Welt und bietet Schnittstellen zu den gängigen Berechnungsprogrammen.

Die Software pit – CAD Ultimate vereint CAD/BIM-Technologie von Bricsys und die Erfahrungen
der pit – cup  GmbH in der TGA-Planung und dem Facility Management zu einem durchgängigen 2D- und 3D-Planungswerkzeug für den gesamten Lebenszyklus einer Immobilie.

TGA-Planung in BIM-Projekten

Mit der Lösung erhalten Anwender ein intelligentes Werkzeug für die TGA-Planung in BIM-Projekten. Es bietet Schnittstellen zu den gängigen Berechnungsprogrammen. Die Modellaufbereitung der einzelnen Datadrops durch den BIM-Koordinator wird ebenso unterstützt, wie die Integration des As-built-Modells in die CAFM-Welt. Umbaumaßnahmen im Betrieb lassen sich mit pit – CAD Ultimate ebenfalls planen und dokumentieren. Und für größere Umbaumaßnahmen werden Modelldaten im IFC-Format ausgetauscht.

Die wichtigsten Funktionen:

  • intelligente 2D- und 3D-TGA-Planung für AutoCAD oder BricsCAD;
  • AutoCAD-kompatibel;
  • OpenBIM fähig durch IFC2x3 und IFC4, BCF, CAFM Connect-Interoperabilität;
  • Anbindung an Solar-Berechnungssoftware;
  • Features für BIM2FM und Scan-2BIM;
  • intelligente Modellaufbereitung für eine optimierte Nutzung in CAFM;
  • vollständig integriert in das pit – IT-Ecosystem (Planen, Bauen, Betreiben);
  • einmalige Lizenzkosten.

Die pit – cup GmbH mit Hauptsitz in Heidelberg bietet IT-Lösungen rund um den Lebenszyklus einer Immobilie, von der ersten Planungsphase in einem BIM-Projekt mit pit – CAD und den BIM-Tools bis zur Immobilienbewirtschaftung mit der GEFMA-zertifizierten CAFM-Lösung pit – FM. Konnektivität, Kooperation und Kommunikation stehen bei den Anwendungen im Vordergrund und stellen damit die Grundlage für einen digitalen Immobilienzwilling dar. Auf Basis eines plattform-übergreifenden Frameworks entstehen offene Lösungen, die vollständig in bestehende IT-Ecosysteme der Kunden integrierbar sind — von etablierten Best Practices bis zur individuellen maßgeschneiderten Prozessanwendung. Neben diesen Softwarelösungen bietet pit – cup auch die dazugehörigen Service- und Consulting-Leistungen aus einer Hand.

Weitere Informationen zu pit – CAD Ultimate: https://www.pit.de/pit-cad-ultimate/

Erfahren Sie hier mehr darüber, wie die TGA-Verbände den OpenBIM-Ansatz vorantreiben wollen.

Lesen Sie auch: „CAFM-System: Womit Facility Manager BIM-Daten gewinnbringend nutzen“

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Aufzugsanlagen werden heute nach neuen, weiterführenden Anlagenkonzepten gebaut. Das Ergebnis: weniger Platz für technische Komponenten und mehr Raum für Fahrgäste. Komponenten, die bisher Platz im Schacht gefunden haben, müssen jetzt an anderer Stelle montiert werden. Hierfür hat Ziehl-Abegg den neuen Frequenzumrichter ZAdynpro entwickelt, der vom 17. bis 20. Oktober auf der Interlift in Augsburg zu sehen sein wird (Halle 1 Stand 1126).

Top Jobs

Sales Manager Neuanlage (w/m/d) in der Fördertechnik
über REDAKTION MÜNCHEN, Hamburg
Teamleiter Service (w/m/d) in der Fördertechnik
über REDAKTION MÜNCHEN, Berlin
Sales Manager Neuanlage (w/m/d) in der Fördertechnik
über REDAKTION MÜNCHEN, Leipzig
Teamleiter Service (w/m/d) in der Fördertechnik
über REDAKTION MÜNCHEN, Wien (Österreich)
› weitere Top Jobs

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Digitalisierung als Schub für die Baubranche

.

Mehr erfahren

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.