Mobile Workstations für Design, Konstruktion und VR

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Mobile Workstations für Design, Konstruktion und VR

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Lenovo erneuert seine ThinkPad P-Serie mit drei mobilen Workstations, die mehr Leistung und Mobilität bieten, sowie einem Tower zu einem ansprechenden Preis. Die neuen Modelle der Lenovo ThinkPad P-Serie bieten Ingenieuren, Designern und Virtual-Reality-Spezialisten die Unterstützung, um auch in komplexen Arbeitsbereichen die Wünsche ihrer Kunden erfüllen zu können.

lenovo_thinkpad_p71_seitliich_gedreht_konstruktionszeichnung

Lenovo erneuert seine ThinkPad P-Serie mit drei mobilen Workstations, die mehr Leistung und Mobilität bieten, sowie einem Tower zu einem ansprechenden Preis. Die neuen Modelle der Lenovo ThinkPad P-Serie bieten Ingenieuren und Designern die Unterstützung, um auch in komplexen Arbeitsbereichen die Wünsche ihrer Kunden erfüllen zu können.

Die robusten Notebooks wurden nach Militärstandards getestet und sind ISV zertifiziert. Große Dateien können über die in allen Modellen verbauten Thunderbolt 3-Anschlüsse schnell übertragen werden.

  • ThinkPad P51: Bei der Entwicklung des ThinkPad P51 hat Lenovo besonderen Wert auf eine  hohe Leistungsstärke und eine gute graphische Darstellung gelegt – verpackt in einem neuen, mobilen Design. Im Inneren der ThinkPad P51 Mobile Workstation arbeiten die aktuellen Intel Xeon-Prozessoren und die neuen Nvidia-Quadro-Grafikkarten. Das 4K-UHD-IPS-Display mit optionaler IR-Kamera garantiert eine graphische Darstellung mit 100 Prozent Adobe Farbgamut und X-Rite Pantone-Farbkalibrator für eine brillante und akkurate Darstellung.
  • ThinkPad P51s: Das ThinkPad P51s zeichnet sich durch die Kombination aus Rechenleistung, Ausdauer und Mobilität aus. Im Vergleich zu seinem Vorgänger bringt das Gerät gut 200 g weniger auf die Waage. Damit ist es die leichteste mobile Workstation, die Lenovo bislang entwickelt hat. Das soll jedoch weder zu Lasten der Leistung noch der Akku-Laufzeit* gehen: Angetrieben wird das Notebook von Intel Core i7-Prozessoren. Es ist mit einer Nvidia-Quadro Grafikkarte ausgestatte. Die Technologie Power Bridge setzt auf zwei Akkus
    und ermöglicht den Austausch des hinteren Akkus auch während des Betriebs
  • ThinkPad P71 – Virtual Reality mobil: Um die außerordentlichen Anforderungen von Professionals in der virtuellen Welt erfüllen zu können, hat Lenovo das P71 entwickelt. Die neuen Pascal-basierten Nvidia- Quadro-Grafikprozessoren – bis Quadro P5000 mit 16 GByte GDDR Videospeicher – sorgen für die entsprechende Leistung. In Kombination mit Intel Xeon Prozessoren, bis zu 2 TByte des schnellen PCIe-Speichers und 64 GByte Hauptspeicher machen sie das P71 zu einer besonders schnellen und leistungsstarken mobilen Workstation. Das Modell verfügt über Oculus- und HTC VR-Zertifikate sowie das VR-Ready Zertifikat von Nvidia
  • ThinkStation P320: Die ThinkStation P320 rundet das erneuerte Angebot für professionelle Nutzer ab. Der Workstation-Tower soll vor allem durch das Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen. Das Gerät bietet die
    neuen Intel Core i- und Xeon-Prozessoren mit einer Geschwindigkeit von bis zu 4,2 GHz und Turbo Boost bis zu 4,5 GHz, Pascal-basierte Nvidia-Quadro-Grafiklösungen, einschließlich VR-Ready Quadro P4000, die aktuellsten Speichertechnologien, einschließlich M.2, sowie eine innovative Flex-Modulunterstützung für eine einfache Anpassung.

Preise und Verfügbarkeit

  • Die Lenovo ThinkPad P51s Mobile Workstation ist ab 1’899 Euro (zzgl. MwSt.) ab Mai 2017 im Handel verfügbar. 
  • Die Lenovo ThinkPad P51 Mobile Workstation ist ab 2’079 Euro (zzgl. MwSt.) ab Mai 2017 im Handel verfügbar. 
  • Die Lenovo ThinkPad P71 Mobile Workstation ist ab 2’179 Euro (zzgl. MwSt.) ab Mai 2017 im Handel verfügbar. 
  • Die Lenovo ThinkStation P320 Workstation ist ab 799 Euro (zzgl. MwSt.) ab Ende Mai 2017 im Handel verfügbar. 

(*) Alle Angaben zur Akku-Laufzeit sind Näherungswerte und basieren auf Ergebnissen des MobileMark 2014
ver 1.5. Battery Life Benchmark Tests. Tatsächliche Ergebnisse können variieren und hängen von zahlreichen
Faktoren ab, einschließlich der Produktkonfiguration und –verwendung, der verwendeten Software, den
Nutzungsbedingungen, Funk-Verbindungen, den Energieeinstellungen, der Helligkeit des Displays und
weiteren Faktoren. Die maximale Kapazität des Akkus nimmt mit Nutzungsdauer und Alter ab. Weitere
Informationen unter https://bapco.com/products/mobilemark-2014

 

Bild: ThinkPad P71 mit Konstruktionszeichnung. Quelle: Lenovo
 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Seit dem 18. April ist Revit 2017 erhältlich. Die Software bietet neue Optionen für Architekten, Bauingenieure, Haustechnik und TGA-Spezialisten und Konstrukteure, die den multidisziplinäre BIM-Workflow effizienter machen helfen sollen.

Für einen Branchentreff wie die GET Nord, der Fachmesse für Elektro, Sanitär, Heizung und Klima im Norden vom 17. bis 19. November auf dem Hamburger Messegelände, gehört es dazu, auch die Planer und Architekten der Bauwerke in den Fokus zu rücken. So finden im Rahmen des Internationalen ArchitekturForums 2016 namhafte Architekten aus aller Welt zusammen. Zudem werden bedeutende Preise verliehen.
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage
Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Wir sind die Zukunft des Bauens

BAU 2021: Weiter auf Kurs

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.