Schweizer BIM Kongress 2018

antonio_robbie
janik_marianne
wezemael_joris
Werbung

Zwei Tage im Zeichen der digitalen Transformation

Welchen Stellenwert nimmt BIM im Rahmen der digitalen Transformation der Bauwirtschaft ein? Ist es die Methode, die die Branche in die Zukunft führt oder ist BIM lediglich ein Teilaspekt? Wie beeinflusst BIM schon heute die Bau- und Immobilienbranche? Der Schweizer BIM Kongress vom 8. und 9. November 2018 im Congress Center Basel gibt Antworten auf die aktuellen Herausforderungen, zeigt die Erfolgsfaktoren der Marktführer, präsentiert konkrete Lösungen und setzt neue Impulse.

Am 8. und 9. November 2018 treffen sich im Congress Center Basel EntscheidungsträgerInnen, FachexpertInnen und AnwenderInnen zum persönlichen Austausch und interdisziplinären Diskussionen zum Thema digitale Transformation. Das Bedürfnis nach Informationen aus erster Hand und Vernetzung ist gross.

Die TeilnehmerInnen erwartet ein hochkarätiges  Programm mit inspirierenden ReferentInnen aus dem In- und Ausland. Zu den Highlights am ersten Tag zählen insbesondere Robbie Antonio, CEO von Revolution Precrafted Properties und Marianne Janik, CEO von Microsoft Schweiz sowie Sabine Brenner, Leiterin Geschäftsstelle «Digitale Schweiz» vom Bundesamt für Kommunikation – oder am zweiten Tag die Diskussion in den Swiss BIM Learnings gemeinsam mit Joris Van Wezemael, dem neuen Geschäftsführer des Schweizerischen Ingenieur- und Architektenverein SIA.

Symposium – Donnerstag, 8. November 2018

Am Symposium treten in fünf Themenblöcken hochkarätige Referentinnen und Referenten auf und diskutieren die aktuellen Fragestellungen der Digitalisierung gemeinsam mit namhaften Podiumsgästen:

  • Disruption – Wie verändert sich die Bauwirtschaft?
  • Stufenplan Digitalisierung – Welche Rahmenbedingungen sind notwendig?
  • Best Practice Schweiz – Wie gestalten Unternehmen den digitalen Wandel?
  • Preisverleihung Arc-Award BIM – Welches sind die besten BIM-Projekte der Schweiz?
  • Use Case Management Roadmap – Offizielle Lancierung gemeinsam mit internationalen Partnern

Im Anschluss: Apéro riche

BIM Camp – Freitag, 9. November 2018

Am zweiten Tag steht BIM als Anwendungsmethode im Fokus. In drei parallelen Sessions in drei Räumen tauchen die Teilnehmenden in die konkrete BIM-Welt ein und können je nach Interesse ihr eigenes Programm zusammenstellen.

  • Die «Swiss BIM Learnings» konzentrieren sich auf die digitale Transformation. Die Referierenden präsentieren in vier Blöcken konkrete Instrumente, Veränderungen in der Aus- und Weiterbildung, das Change-Management in Unternehmen und neue Wege der Zusammenarbeit.
  • Bei «Best Practice Live» wird in Live-Vorführungen der BIM-Workflow sichtbar. Mindestens zwei unabhängige Beteiligte demonstrieren die modellbasierte Zusammenarbeit anhand eines konkreten Projektes.
  • Bei «Products & Solutions» präsentieren «State of the Art» Hersteller – vom Start-up bis zum etablierten Software-Unternehmen – Produkte / Dienstleistungen, die für die unterschiedlichsten Bedürfnisse die richtigen Antworten bereithalten.

 Im Anschluss: BIM Beer

Ausstellung – 8. und 9. November 2018

Abgerundet wird der Kongress durch eine Ausstellung mit den neusten digitalen Technologien und Produkten.

Diese namhaften Firmen sind Partner und Aussteller am Schweizer BIM Kongress:
ALLPLAN Schweiz | Alpiq InTec Schweiz AG | Amberg Group AG | Autodesk | Belimo Automation | Brühwiler AG | buildup AG | Burckhardt+Partner AG | Dalux ApS | dormakaba | Drawag AG | Esri Schweiz AG | Flumroc AG | Hansgrohe | HEGIAS AG | HG Commerciale | Hochschule Luzern | Holcim (Schweiz) AG | HRS Real Estate AG | Jansen | Kaulquappe GmbH | Keramik Laufen AG | Leica Geosystems AG | Lignum | Lignatur AG | Losinger Marazzi AG | Mensch und Maschine Schweiz AG | Multivista | NEILSOFT GmbH | netzwerk_digital | novaCapta Schweiz AG | Olmero AG | Relux Informatik AG | Revizto | RIB Software SE | Rigips AG | SBB AG | SBV | Schweizer Baudokumentation | Selmoni Ingenieur AG | Siemens Schweiz AG | SORBA EDV | usic | Vectorworks | V-ZUG

Anmeldung unter www.bim-kongress.ch/anmelden

Datum: Do 08.11.2018 – Fr 09.11.2018

Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: So Digitalisiert die Bauwirtschaft

.

Mehr erfahren

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.