Konferenz: Digitalisierung im Facility Management

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Digitalisierung, digitaler Wandel oder gar digitale Revolution -- kaum ein Tag vergeht, an dem uns nicht eines dieser Schlagworte über den Weg läuft. Klar ist: wir sind längst in einer digitalisierten Welt angekommen. Doch was genau bedeutet dies für das Facility Management?

tol_praxis_cafm
Digitalisierung, digitaler Wandel oder gar digitale Revolution — kaum ein Tag vergeht, an dem uns nicht eines dieser Schlagworte über den Weg läuft. Klar ist: wir sind längst in einer digitalisierten Welt angekommen. Doch was genau bedeutet dies für das Facility Management? Dieser Frage wird die diesjährige PRAXIS CAFM, die am 26. und 27. Juni 2019 im Schwetzinger Schloss stattfindet, nachgehen und Lösungswege zur Umsetzung der Digitalisierung im Facility Management erarbeiten. In Vorträgen, Open Sessions sowie im FM Office Bereich werden die Kernthemen auf unterschiedlichen Ebenen anhand von Projektbeispielen aus der Praxis vorgestellt und diskutiert. Dabei kommen übergeordnete Aspekte wie Projektierung, Datenmanagement, fachübergreifende Prozesse, Technologien und Systemlandschaften genauso zum Tragen wie spezifische Fragestellungen aus konkreten Aufgaben- und Anwendungsbereichen, wie beispielsweise Instandhaltungsmanagement, Auftragsmanagement oder Bewirtschaftungsprozesse. Die jährlich stattfindende PRAXIS CAFM bietet eine Plattform für einen maximalen Erfahrungs- und Wissensaustausch rund um den Einsatz von CAFM-Lösungen. Das Besondere an dem Veranstaltungsformat sind die workshopartigen Programmblöcke, in denen Impulsvorträge mit Open CAFM-Sessions verbunden werden. Innerhalb der Vorträge werden wichtige Grundlagen und Konzepte vorgestellt sowie bewährte Lösungswege anhand praktischer Beispiele aufgezeigt. Die sich direkt anschließenden Open CAFM-Sessions bieten genügend Raum, um zusammen über die vorgestellten Wege zu diskutieren, eigene Erfahrungen einzubringen und die Sachverhalte im Kontext der eigenen Rahmenbedingungen detailliert zu besprechen. Die Veranstaltung richtet sich an Entscheider, Experten und Fachanwender aus dem Facility Management, Technischen Anlagenmanagement sowie dem Instandhaltungsmanagement aus den Bereichen Unternehmen und Industrie, Immobilien- und Wohnungswirtschaft sowie öffentlichen Verwaltungen. Veranstalter der PRAXIS CAFM ist die TOL GmbH aus Wiesloch. Ort der Veranstaltung ist wie schon in den vergangenen Jahren der nördliche Zirkel des Schwetzinger Schlosses. Weiterführende Informationen zum Veranstaltungsprogramm, den Vortragsinhalten sowie der Anmeldung finden sich auf der Veranstaltungswebsite unter www.praxis-cafm.com.
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken
Werbung

Ihre Meinung zum Artikel

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: So Digitalisiert die Bauwirtschaft

.

Mehr erfahren

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.