ISH Messe 2021: Digital am Puls der Zeit

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

ISH Messe 2021: Digital am Puls der Zeit

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Im März findet die ISH, Messe für Wasser, Wärme und Klima erstmalig digital statt. Vom 22. bis 26.3. trifft sich die internationale SHK-Branche online: zum Vernetzen, für den Wissensaustauch, zu Produktpräsentationen oder zum Aufzeigen neuer Lösungen und Innovationen.
ISH Messe

Quelle: Messe Frankfurt Exhibition GmbH

Der „Green Deal“ gehört zu den wichtigen Zukunftsthemen im Bereich Energy auf der diesjährigen ISH Messe. Dazu werden heiztechnische Lösungen und Systeme vorgestellt, die einen wichtigen Beitrag zum Erreichen von Klimazielen leisten.

ISH Messe: Corona ist auch ein Thema

Im Rahmen dessen soll auch das ISH-Forum „Technologie- und Energie“ die aktuellen politischen Rahmenbedingungen im Wärmemarkt umfassend beleuchten. Ebenso geht es um die Bedeutung von Lüftungs- und Klimaanlagen. Denn gerade vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie kann Lüftungstechnologie helfen, die Konzentration von Covid-Aerosolen in Innenräumen durch die ständige Durchspülung mit hoher Außenluftmenge erheblich zu verdünnen und zu filtern, um somit das Infektionsrisiko zu verringern.

Der Bereich „Water“ wird sich thematisch auf Trinkwasserhygiene und eine sich abzeichnende Hygiene-Welle im Bad fokussieren. In diesem Bereich werden Smart-Home-fähige Anwendungen immer beliebter: Die Hersteller vernetzen Armaturen miteinander und machen sie über das Smartphone steuerbar. Damit lassen sich zum Beispiel Durchflussmengen und Temperaturen von Badezimmer-, Waschtisch- und Küchenarmaturen zentral steuern. Oder auch Badewannen per Mausklick in der gewünschten Wassertemperatur auffüllen.

Digital-Hub für Geschäftskontakte

Zur ISH Messe digital 2021 besteht die Ausstellerpräsenz aus zwei Bausteinen: dem ISH Contactor als Suchmaschine für Wasser, Wärme und Klima und der ISH-digital-Plattform, die den digitalen Live-Event vom 22. bis 26. März beheimatet. Hier werden alle Aktivitäten der Aussteller zentral gebündelt und mit den Angeboten der Messe Frankfurt verknüpft. Aber auch zeitlich darüber hinaus sind ISH-Inhalte digital abrufbar. Auf ish.messefrankfurt.com kann man sich jederzeit über die ausstellenden Unternehmen informieren.

Insgesamt gibt es die Angebotspakete Basic, Advanced und Premium mit jeweils unterschiedlichen Features. Für junge, innovative Unternehmen gibt es ein eigenes Startup-Paket. In allen Angeboten ist – analog zum ISH Contactor – eine Ausstellerpräsentation mit Produkten, Informationen und Ansprechpartnern enthalten, erweitert um die Möglichkeit, direkt über Chatfunktionen oder in Video-Calls mit Kunden in Kontakt zu treten. Wichtigstes Feature: das intelligente Matchmaking mit passenden Geschäftspartnern zur Leadgenerierung, unterstützt durch KI.

Live-Streamings von der ISH Messe

Des Weiteren wird es Live-Streamings und On-Demand-Übertragungen des Rahmenprogramms geben sowie eine Terminvergabe für Online-Meetings mit den Ausstellern. Alle diese Features sind während der Veranstaltung rund um die Uhr weltweit verfügbar.

Von Roland Bauer.

Wann: 22. bis 26. März 2021
Wo: ausschließlich digital

Internet: www.ish.messefrankfurt.com
www.ish.messefrankfurt.com/facebook
www.ish.messefrankfurt.com/twitter
www.ish.messefrankfurt.com/youtube
www.ish.messefrankfurt.com/linkedin
www.instagram.com/building

Lesen Sie auch: Webinar: Digitalisierung am Bau mit 123erfasst

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Top Jobs

Vertriebsleiter / Geschäftsführer in spe (w/m/d)
über Redaktion München, Landkreis Leipzig
› weitere Top Jobs

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: MIT BIM AUF DER ÜBERHOLSPUR

Herausforderungen und Vorteile digitaler Transformation

Mehr erfahren

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.