Fachkonferenz in Aachen: Gebäudetechnik der Zukunft

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Fachkonferenz in Aachen: Gebäudetechnik der Zukunft

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Am 16. und 17. Oktober 2019 veranstaltet der Aachen Building Experts e. V. (ABE) zum zweiten Mal die „Smart Building Convention – Innovative Gebäudetechnik planen, bauen und betreiben“. Vorträge und Workshops behandeln aktuelle Themen der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA) und digitaler Gebäude. 

Am 16. und 17. Oktober 2019 veranstaltet der Aachen Building Experts e. V. (ABE) zum zweiten Mal die „Smart Building Convention – Innovative Gebäudetechnik planen, bauen und betreiben“. Vorträge und Workshops behandeln aktuelle Themen der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA) und digitaler Gebäude.

Auf dem Programm stehen sowohl Referenten aus etablierten Unternehmen und Hochschulen als auch aus PropTech Startup. Schirmherrin NRW-Bauministerin Ina Scharrenbach hält das Grußwort. Die Fachkonferenz richtet sich an Entscheider, Fach- und Führungskräfte sowie Interessierte aus der freien Wirtschaft, der öffentlichen Verwaltung und Hochschulen, die mit der Wertschöpfungskette- bzw. dem Lebenszyklus eines Gebäudes zu tun haben. Sie gibt Anregungen, wie die Entwicklung der Digitalisierung im Geschäftsalltag berücksichtigt und notwendige Schritte umgesetzt werden können, um fit für die Zukunft zu bleiben. Die Konferenz im Eurogress Aachen bietet ein perfektes Austauschforum zu Themen wie ganzheitliche Planung, Digitalisierung der Gebäude-, Mess- und Regelungstechnik oder Energieeffizienz durch intelligente TGA-Lösungen.

Vier Konferenzen unter einem Dach

Die Smart Building Convention bildet mit drei parallelen Konferenzen das „Forum Building the Future 2019“: der BIMconvention, dem Kongress Exzellente Fabriken planen+bauen und der 10. Aachener Montage-Tagung. Diese weltweit einzigartige Kombination von Wissen und Ideen zum Planen, Bauen + Betreiben smarter Fabriken und Gebäude an nur einem Ort bedeutet für Teilnehmer einen besonderen Vorteil.

Der ABE ist das interdisziplinäre Kompetenznetzwerk für innovatives Bauen mit den Tätigkeitsschwerpunkten Smart Building, Building Information Modeling (BIM) und Materialien und Prozesse. Er steht Mitgliedern aus ganz Deutschland offen.

Smart Building Convention 2019 – Innovative Gebäudetechnik planen, bauen und betreiben

  • Datum: 16.+17. Oktober 2019  
  • Zielgruppen: Entscheider, Fach- und Führungskräfte sowie Interessierte aus freier Wirtschaft, öffentlicher Verwaltung sowie Hochschulen.
  • Veranstaltungsort: Eurogress Aachen | Monheimsallee 48 | 52062 Aachen
  • Programm und Anmeldung: smart-building-convention.de
  • Veranstalter: aachen building Experts e. V., aachenbuildingexperts.de
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Die kommunale Infrastruktur zu pflegen ist eine zentrale Aufgabe von Städten und Gemeinden. Für die Einwohner sind Kindergärten, Schulen und Freizeitzentren besonders wichtige Anlaufstellen. Vorbildhaft in Planung und Ausbau seiner öffentlichen Einrichtungen zeigt sich die Gemeinde Königsmoos (Oberbayern). Hier entsteht derzeit ein neuer Kindergarten, der die Anforderungen an ein attraktives Lebensumfeld für die Jüngsten zu erfüllen verspricht. Von Dipl.-Ing. Hans-Gerd Heye

„Mixed Reality“-Visualisierungen dienen als Mittel für die Herstellung maßgeschneiderter Home-Mobility-Lösungen. Thyssenkrupp führt sie nun in Deutschland und anderen Schlüsselmärkten ein. Das neue Verfahren ermöglicht es, einen Treppenlift in Echtzeit zu visualisieren, zu konfigurieren, seinen Preis festzulegen und ein Angebot zu erstellen -- im Ergebnis mit bis zu vier Mal kürzeren Lieferzeiten.

Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage
Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Wir sind die Zukunft des Bauens

BAU 2021: Weiter auf Kurs

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.