Rückbau 2020

Rückbauprojekte in der Industrie effizient planen, steuern und abwickeln.

Der Rückbau von Produktionsanlagen ist ähnlich komplex wie ein Neubau und stellt demzufolge hohe Anforderungen an Planung und Projektsteuerung. Um Rückbauprojekte im Termin- und Kostenrahmen durchzuführen, muss ein Projektleiter zu jeder Zeit in der Lage sein, alle organisatorischen Prozesse zu
überblicken und entsprechend zu agieren. Eine erfolgreiche Umsetzung gestaltet sich daher als komplexe Aufgabe, die jeden Verantwortlichen vor große Herausforderungen stellt. Doch wie gelingt es, Fehlplanungen zu vermeiden und Risikofaktoren frühzeitig zu erkennen? Was sind die wichtigsten Rechtsvorschriften der Abfallentsorgung für den Bauherrn? Welche Besonderheiten gilt es beim Rückbau von chemisch genutzten Anlagen zu beachten?

Die 5. Jahrestagung ‚Rückbau 2020‘ bietet Fach- und Führungskräften aus der anlagenintensiven Industrie,  Infrastrukturunternehmen sowie spezialisierten Dienstleistern vom 22. – 23. Oktober 2020 in Potsdam eine Plattform zum Erfahrungsaustausch. Sie greift die wichtigsten Themen rund um das industrielle Rückbaumanagement auf und gibt wertvolle Anregungen sowie Optimierungsansätze für die betriebliche Praxis. Experten namhafter Unternehmen und Organisationen wie Arcadis, Buchen, Evonik, KIT Karlsruher Institut für Technologie, RAG Energy Drilling, Richard Liesegang, RVA Group, RWE Power u.v.m. berichten, wie sie ihre Rückbaumaßnahmen von der Planung über die Steuerung bis zur Umsetzung effektiv managen.

Halbtägige Intensiv-Workshops zum Thema „Anlagenverwertung, Dekontamination, Rückbau und Entsorgung“ sowie „Planung und Durchführung von Rückbaumaßnahmen in der Industrie“ bieten Teilnehmern die Möglichkeit anhand von Fallbeispielen aus der Praxis mit Fachleuten Lösungsansätze zu diskutieren. Ein
abwechslungsreiches Programm verspricht einen umfassend und kompakten Überblick und gibt wertvolle Impulse sowie Antworten auf Fragen zu aktuellen Entwicklungen. Ein abendliches Get-together bietet Gelegenheit zum Networking.

Weitere Informationen: www.tacevents.com/Rueckbau2020

Datum: Do 22.10.2020 – Fr 23.10.2020

Veranstaltungsort: Potsdam

Karte öffnen: Google Maps

Links:
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Wir sind die Zukunft des Bauens

BAU 2021: Weiter auf Kurs

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.