DIAL OpenLab zur Licht 2018 in Davos: Neues aus der Branche

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

DIAL OpenLab zur Licht 2018 in Davos: Neues aus der Branche

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Am 20. September lädt DIAL zum OpenLab mit dem Thema »Licht 2018 in Davos« ein. Die Referenten Friedrich Wilhelm Bremecker, Klaus Bieckmann und Michael Immecke fassen die Vorträge des 23. Europäischen Lichtkongresses, der vom 9. bis 12. September in Davos stattfindet, anschaulich zusammen.

Am 20. September lädt DIAL zum OpenLab mit dem Thema »Licht 2018 in Davos« ein. Die Referenten Friedrich Wilhelm Bremecker, Klaus Bieckmann und Michael Immecke fassen die Vorträge des 23. Europäischen Lichtkongresses, der vom 9. bis 12. September in Davos stattfindet, anschaulich zusammen.

In diesem Jahr gibt es erstmals die neue Vortragsreihe «Licht & Architektur». In diesem Kontext werden Architekten, Innenarchitekten, Szenographen und Städteplaner mit Lichtplanern, Elektroplanern, Leuchtenherstellern und Forschern zusammengebracht. Daneben werden auch bewährte Themen wie Innenbeleuchtung und Außenbeleuchtung sowie innovative Lichtanlagen besprochen und in der Reihe Forschung & Entwicklung neuste wissenschaftliche Erkenntnisse präsentiert.

Das OpenLab findet am 20. September 2018 um 17 Uhr im DIAL-Gebäude in Lüdenscheid statt. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Weitere Informationen und Details zur Anmeldung unter www.dial.de/openlab10.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Hochleistungsbeton kann bei hohen Temperaturen explodieren. Die Physik dahinter ist nicht vollständig geklärt. Empa-Forscher haben die Vorgänge im Inneren von Beton nun erstmals mittels Neutronen-Radiographie und -Tomographie in Echtzeit sichtbar gemacht.

Das in Antwerpen ansässige Architekturbüro OMGEVING, für den Architekturwettbewerb unter dem Namen OMG-Designer und Partner, erhielt ex aequo mit dem Konsortium Netsong den mit 575 Millionen VND dotierten zweiten Preis im prestigeträchtigen Internationalen Designwettbewerb für das Flussufer des Han in der Stadt Da Nang in Vietnam. Die Jury entschied sich für zwei Preisträger unter den insgesamt sieben angenommenen Bewerbern, ein erster Platz wurde somit nicht vergeben.

Die Urlaubsplanung und Urlaubsverwaltung führt gerade zu Jahresbeginn innerhalb der Organisation in Architektur- und Ingenieurbüros zu hohem Arbeitsaufwand. Jeder Mitarbeiter reicht in der Regel auf Papier seine Urlaubsanträge ein. Diese gehen nach erfolgter Prüfung wieder an den Mitarbeiter zurück und sind aufzubewahren. 

Top Jobs

Landschaftsarchitekt/in (m/w/d)
Stiftung Insel Hombroich, Neuss
Architekten/in (m/w/d) in Teilzeit / 20 Std.
Stiftung Insel Hombroich, Neuss
› weitere Top Jobs

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: AVA: Optimale Kostenkontrolle mit SIDOUN Globe

Flexible Lösungen für kreative Freiheit

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.