Das Smart Building der Zukunft

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Das Smart Building der Zukunft

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Neben der Smart City und dem Smart Home denkt man längst auch über das Smart Building der Zukunft nach. Wie ein solches Smart Building funktionieren kann, zeigt eine Infografik.

Smart Buildings

Neben der Smart City und dem Smart Home denkt man längst auch über das Smart Building der Zukunft nach. Wie ein solches Smart Building funktionieren kann, zeigt eine Infografik.

Smart Homes können durch Smartphones von überall aus kontrolliert werden. Smart Cities beobachten die Bewegungen von Fußgängern und dem Verkehr. Smart Planners wiederum nutzen diese Informationen, um die Infrastruktur zu verbessern, und Smart Governments stellen öffentliche Dienstleistungen via Smart Apps bereit.

Anhand dieser Entwicklungen wird deutlich, dass sich unsere Welt stetig weiter vernetzt. Diese Infografik zeigt, wie die Smart Buildings der Zukunft funktionieren werden.

Smart Building der Zukunft

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Piepenbrock hat erstmals an der BIM World Munich teilgenommen, die am 27. und 28. November 2018 stattfand. Der Gebäudedienstleister präsentierte dort sowohl an einem Messestand als auch in einem Fachvortrag seine Lösungen zum Einsatz des Building Information Modeling (BIM) im Gebäudebetrieb und Facility Management sowie zum effizienten Energiemanagement.

Das Bundeskabinett hat den von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer vorgelegten Entwurf für ein Planungsbeschleunigungsgesetz beschlossen. Es soll die Planungs- und Genehmigungsverfahren beim Aus- und Neubau von Verkehrsinfrastruktur straffen.

Top Jobs

Architekten/in (m/w/d) in Teilzeit / 20 Std.
Stiftung Insel Hombroich, Neuss
Landschaftsarchitekt/in (m/w/d)
Stiftung Insel Hombroich, Neuss
› weitere Top Jobs

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: AVA: Optimale Kostenkontrolle mit SIDOUN Globe

Flexible Lösungen für kreative Freiheit

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.