BIM sicher einführen und effizient einsetzen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

BIM sicher einführen und effizient einsetzen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
mum_bim

Mensch und Maschine (MuM), einer der führenden CAD- und BIM-Anbieter in Europa, versetzt alle am Bau beteiligten Unternehmen mit Softwarelösungen und standardisierten Ausbildungen in die Lage, Building Information Modeling (BIM) sicher einzuführen und effizient zu nutzen.

BIM ist in der Welt der Architekten, Bauingenieure, TGA-Planer und Statiker angekommen. Immer mehr Bauherren fordern den interdisziplinären Planungsansatz schon bei der Ausschreibung ein, denn für sie liegen die Vorteile auf der Hand: Sie sparen Zeit und Geld. Doch für diejenigen, die BIM anwenden (sollen), ist die neue Art zu denken und zu planen alles andere als Alltag. Wie setzt man die BIM-Technologie richtig ein? Welche organisatorischen Änderungen sind nötig? Wie bindet man Projektpartner ein? Diese Fragen müssen bedacht, diskutiert, beantwortet werden.

MuM hat sich mit den Fragen der Anwender frühzeitig auseinandergesetzt und bietet BIM-Unterstützung in den Bereichen Ausbildung, Consulting und Software. Die MuM Building Suite ergänzt Autodesk Revit um Funktionen für Bauplaner, TGA-Planer und Kalkulatoren.

Lehrgänge für BIM-Nutzer

Die Ausbildungsreihe BIM Ready umfasst drei Lehrgänge für BIM-Nutzer in verschiedenen Positionen: Technische Zeichner, ausführende Planer, BIM-Einsteiger absolvieren die Ausbildung zum BIM-Konstrukteur; BIM-Konstrukteure, technische Projektleiter und leitende Mitarbeiter lassen sich zum BIM-Koordinator ausbilden; Geschäftsführer und Projektleiter erfahren in der Ausbildung zum BIM-Manager über BIM alles, was sie für ihre Aufgaben brauchen. Rund 1’000 Baufachleute haben die Lehrgänge seit dem Start der Ausbildungen absolviert; der VBI (Verband Beratender Ingenieure) bietet BIM Ready seinen Mitgliedern zu Sonderkonditionen an. Für den Münchner Architekten Andreas Hild (Hild und K Architekten) ist BIM unverzichtbar: „Planen muss heute genauso funktionieren wie BIM, dann sind die Grundlagen für gute, nachhaltige Architektur geschaffen. Wer BIM richtig nutzt, gewinnt Zeit für gute Architektur.“

Auf der BAU 2017 informieren die BIM-Spezialisten von MuM über Software und Ausbildung in Halle C3, Stand 519.

 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage
Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Wir sind die Zukunft des Bauens

BAU 2021: Weiter auf Kurs

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.