Autodesk App Store: BIM-Objekte für Revit und AutoCAD Architecture

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Autodesk App Store: BIM-Objekte für Revit und AutoCAD Architecture

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Die neue Version des BIMcatalogs.net-Plug-ins von Cadenas für den Zugriff auf BIM-Objekte in Autodesk Revit und AutoCAD Architecture ist nun im Autodesk App Store verfügbar.
Autodesk App Store: BIM-Plug-in von Cadenas verfügbar

Quelle: Cadenas

  • Die neue Version des BIMcatalogs.netPlug-ins von Cadenas ist nun im Autodesk App Store kostenlos verfügbar.
  • Architekten und Planer können damit direkt in Autodesk Revit 2021 und AutoCAD Architecture auf originale, herstellerverifizierte CAD- und BIM-Modelle zugreifen und diese einfach und schnell in ihren Planungen integrieren.
  • Das BIMcatalogs.net Plug-in schafft eine konsistente Verbindung zu den originalen Herstellerdaten, wodurch die eingefügten Produkte stets auf dem aktuellen Stand bleiben.
  • Bei Änderung der Produktinformationen werden diese Änderungen automatisch auch in bestehenden Konstruktionen übernommen.

Die neue Version des BIMcatalogs.netPlug-ins von Cadenas ist nun im Autodesk App Store kostenlos verfügbar. Architekten und Planer können mit dem BIMcatalogs.net-Plug-in direkt in Autodesk Revit 2021 und AutoCAD Architecture auf originale, herstellerverifizierte BIM-Modelle zugreifen und diese einfach und schnell in ihren Planungen integrieren. Mit der neuen Version des BIMcatalogs.net-Plugins werden nun auch verschiedene Komponenten in einer Baugruppenfamilie, so genannten Nested families, miteinander verknüpft. Auf diese Weise werden auch Zusatzteile direkt mit ins CAD-System integriert und sind in den jeweiligen Stücklisten aufgelistet, können bei Bedarf aber auch separat betrachtet werden.

Direkter Zugriff auf BIM-Objekte mit LOD und LOG im BIM-Planungssystem

Das BIMcatalogs.net-Plug-in ist nicht nur in Autodesk Revit und AutoCAD Architecture, sondern auch nahtlos in die CAD-Systeme Archicad, Allplan, SketchUp, Vectorworks, BricsCAD sowie Tekla integriert und kann für letztere CAD-Systeme kostenlos unter www.bimcatalogs.net/cadapp heruntergeladen werden. In allen sechs CAD-Systemen können Architekten und Planern damit direkt in ihrer gewohnten Software-Umgebung nach verfügbaren BIM-Objekten suchen, diese auswählen und konfigurieren. Ein Großteil der BIM-Daten unterstützt verschiedene Level of Development (LOD) und Level of Geometry (LOG), wodurch Nutzer während des Planungsprozesses bequem zwischen verschiedenen LODs / LOGs wechseln können.

Bild oben: Bild: 3D- und 2D-BIM-Objekte mit LOD/LOG sind mit dem BIMcatalogs.net-Plug-in in Autodesk Revit & AutoCAD Architecture verfügbar. Bildquelle: Cadenas

Die neue Version des BIMcatalogs.net Plugins von Cadenas steht kostenlos zur Verfügung im Autodesk App Store unter: https://apps.autodesk.com/de sowie unter www.bimcatalogs.net/cadapp

Weitere Informationen: www.cadenas.de/de/produkte/bimcatalogs

Erfahren Sie hier mehr über Echtzeit-Visualisierung und Rendering für den BIM-Workflow.

Lesen Sie auch: „Formgedächtnislegierungen: Wie sie den Carbonbetonbau voranbringen“

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Digitalisierung als Schub für die Baubranche

.

Mehr erfahren

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.