Altairs Technology Conference 2019 als Teilnehmer oder Vortragender besuchen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Altairs Technology Conference 2019 als Teilnehmer oder Vortragender besuchen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Altair, Entwickler von Software- und Cloud-Lösungen für die Bereiche Produktentwicklung, High-Performance Computing (HPC) und Data Intelligence, lädt zur Global Altair Technology Conference 2019 (ATC) im MGM Grand in Detroit.
Symbolbild Konferenz

Quelle: Life and Times/Shutterstock

Die Veranstaltung findet vom 10.-11. Oktober statt und bietet Keynote Präsentationen von Vordenkern und Entscheidungsträgern der Industrie. Die ATC will Raum zum Lernen und Austausch von Ideen und Lösungen geben. „Unsere Vision ist es, mittels Simulation, Data Intelligence und Optimierung Produkte und Entscheidungsfindungen auf eine neue Ebene zu heben”, sagte James R. Scapa, Altairs Gründer, Chairman und CEO. „Die Agenda der globalen ATC wird aufzeigen, wie wir Simulation, Optimierung, High-Performance Computing, Cloud Technologien und Data Intelligence nutzen, um eine bahnbrechende Zukunft zu gestalten.”

Die Agenda

Jim Scapa, Gründer, Chairman und CEO von Altair
Jim Scapa, Gründer, Chairman und CEO von Altair, lädt Experten aus den Bereichen Design, Entwicklung und Data Science zur globalen ATC nach Detroit ein, um dort Industrietrends wie Simulation und Optimierung, IoT, Cloud Computing, Machine Learning und künstliche Intelligenz sowie ihren Einfluss auf die Zukunft der Produktentwicklung und eine schnellere Entscheidungsfindung zu diskutieren. Bild: Altair

Die umfangreiche zweitägige Agenda umfasst Präsentationen, die die Möglichkeiten und Leistungsfähigkeit verdeutlichen, wenn Simulationstechnologien mit Data Science kombiniert werden. Technologieexperten, Designer, Ingenieure, IT Spezialisten und Data Scientists werden zusammenkommen, um aktuelle Technologietrends wie Internet der Dinge, digitale Zwillinge, künstliche Intelligenz und Machine Learning zu diskutieren. Weitere Sessions umfassen Themen wie die Rolle von High-Performance Computing, Simulation sowie Optimierung bei der Erstellung von modernsten Produkten in kürzester Zeit.

Noch bis 15.Juli Vorträge einreichen

Ihre Vortragsvorschläge können Sie noch bis zum 15. Juli 2019 einreichen, um auch Ihre Erfahrungen mit den Teilnehmern der zweitägigen Veranstaltung, die sich der Förderung neuer Erkenntnisse und der schnellen Entscheidungsfindung widmet, zu teilen. Melden Sie sich hier an, um an der Global Altair Technology Conference 2019 teilzunehmen und mit anderen führenden Vertretern der Industrie und Technologieexperten zu diskutieren.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Auf der BAU-Messe wurde das Gebäudeautomationssystem GEZE Cockpit vorgestellt, und jetzt ist es erhältlich. Die auf BACnet basierende Lösung verspricht, Gebäude wirklich smart zu machen, denn nun können auch Türen und Fenster automatisiert und in ein Gebäudesystem eingebunden werden.

Am 10. Oktober startet mit der acoustex die erste Fachmesse für Noise-Control und Sound Design. In Dortmund können die Fachbesucher dann interessante Aussteller treffen und von einem umfangreichen Vortragsprogramm profitieren, das bereits im Eintrittspreis enthalten ist.

Als dreitägige Fachmesse soll die digitalBAU eine Brücke zwischen Technologie und Industrie bilden. Damit reagieren die Veranstalter, die Messe München und der Bundesverband Bausoftware (BVBS), auf die große Nachfrage nach einer Plattform für digitale Produkte und Lösungen in der Baubranche. 

Top Jobs

Teamleiter Service (w/m/d) in der Fördertechnik
über REDAKTION MÜNCHEN, Wien (Österreich)
Teamleitung Buchhaltung (w/m/d) in der Fördertechnik
über REDAKTION MÜNCHEN, München
Teamleiter Service (w/m/d) in der Fördertechnik
über REDAKTION MÜNCHEN, Berlin
Teamleiter Service (w/m/d) in der Fördertechnik
über REDAKTION MÜNCHEN, Ratingen
Sales Manager Neuanlage (w/m/d) in der Fördertechnik
über REDAKTION MÜNCHEN, Leipzig
› weitere Top Jobs

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Digitalisierung als Schub für die Baubranche

.

Mehr erfahren

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.