Nachschlagewerk für einfache Stahlbau-Bemessung

Tata Steel hat in Zusammenarbeit mit dem Steel Construction Institute aus Großbritannien das Nachschlagewerk „Blue Book“ vollständig überarbeitet und zu einem kostenlosen Online-Tool weiterentwickelt. Das neue Format soll Ingenieuren und Stahlbauern die schnelle Bemessung von Hohlprofilen unter Normalkraft- und Biegebeanspruchung erleichtern. Auch für die Kombination aus Normalkraft und Biegung, Stabilität des Stegs oder Querkraftbeanspruchung können die erforderlichen Abmessungen in den Tabellen leicht abgelesen werden.

„Das Blue Book ist seit fast 20 Jahren auf dem Markt. Durch die vollständige Aktualisierung, das neue Design und den leichten Zugriff über verschiedene Schnittstellen und Plattformen hinweg, konnten wir die Daten noch benutzerfreundlicher aufbereiten,“ erklärt Steve Whitfield, Manager Customer Technical Services Structural Tubes. Denn die Online-Version verfügt über Tabellen, die flexibler und folglich einfacher zu bedienen sind. Außerdem werden alle relevanten Informationen sofort auf der Seite hervorgehoben, sobald ein Benutzer eine Profilgröße ausgewählt hat.

Das Blue Book deckt das gesamte Portfolio an kreisförmigen, quadratischen, rechteckigen und elliptischen Hohlprofilen von Tata Steel ab. Dazu gehören die kaltgefertigten Profile Hybox 355 nach DIN EN 10219 mit ihrer guten Oberflächenqualität sowie die warmgefertigten Profile nach DIN EN 10210 Celsius 355 und auch die neuen Celsius 420. Die warmgefertigten, voll normalisierten Celsius-Produkte verfügen über gleichmäßige Härtewerte, enge Kantenradien und gute mechanische Eigenschaften mit einer bis zu 34 Prozent höheren Tragfähigkeit gegenüber kaltgefertigten Profilen. Die Bemessungswerte des Blue Books basieren auf dem Eurocode 3 und dessen nationalen Anhängen.* Abgerundet wird das Online-Tool durch weitere Informationen zu Schrauben- und Schweißverbindungen, relevanten Toleranzen sowie umfassende Erläuterungen zu den Berechnungen.

Mit digitalen Tools wie dem Blue Book oder BIM-Daten (Building Information Modelling) will Tata Steel die Arbeit seiner Kunden so einfach wie möglich gestalten. Auf Wunsch werden Ingenieure und Stahlbauer auch frühzeitig in die Entwicklung von Stahlrohr- und Profilanwendungen eingebunden oder erhalten für die Optimierung von Verarbeitungsprozessen oder der Leistungsfähigkeit ihrer Endprodukte Unterstützung durch den Technischen Kundenservice von Tata Steel.

Neben Hohlprofilen bietet Tata Steel seinen Kunden seit mehr als 50 Jahren eine breite Palette an Produkten wie Stahlverbunddecken und komplette Systeme für Gebäudehüllen aus Metall an. Darunter sind Marken wie Catnic, Celsius, Colorcoat, ComFlor, Fischer Profil, Holorib, Kalzip, Montana Bausysteme oder SAB-profil. Durch die konsequente Ausrichtung auf den Kunden, Investitionen in digitale Technologien sowie kontinuierliche Forschungs- und Entwicklungsarbeit liefert Tata Steel-Baukomponenten, die weltweit nachhaltige und kostengünstige Bauprojekte ermöglichen.

Das neue Blue Book ersetzt alle bisherigen Versionen und ergänzt  die neue Webseite des Bausektors von Tata Steel. Anwender erhalten auf www.tatasteeelconstruction.com über eine einzige Anlaufstelle Zugang zu dem umfassenden Portfolio von Tata Steel für die Bauindustrie.

* :

• EN1993-1-1:2005: Bemessung und Konstruktion von Stahlbauten. Teil 1-1: Bemessungsregeln und Regeln für den Hochbau.

• EN1993-1-5:2006: Bemessung und Konstruktion von Stahlbauten. Teil 1-5: Plattenförmige Bauteile.

 

Bild: Das vollständig überarbeitete Blue Book erleichtert Ingenieuren und Stahlbauern die Bemessung von Hohlprofilen auf  www.tatasteelbluebook.com.

0
RSS Feed

Hat Ihnen der Artikel gefallen?
Abonnieren Sie doch unseren Newsletter und verpassen Sie keinen Artikel mehr.

Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder!

Neuen Kommentar schreiben

Entdecken Sie die Printmagazine des WIN-Verlags